In the Bavarian Network for Prevention and Deradicalization against Salafism, the activities of various partners are linked. Network partners are also two non-governmental organizations: ufuq.de and the Violence Prevention Network (VPN). The services offered include:
– Advice for relatives in dealing with religiously based extremism to strengthen the educational presence as well as the ability to communicate and deal with conflict
– Counselling, guidance and specific training for young people at risk of radicalisation in the run-up to delinquency
– Intervening measures for extremist motivated violent offenders in prison (deradicalisation training in prison and stabilisation coaching after release)
– counselling and support for radicalised persons, persons wishing to leave the country and returnees (e.g. from Syria)
– Intervening measures in cases of emerging radicalisation


Kurze allgemeine Beschreibung:
Im Bayerischen Netzwerk für Prävention und Deradikalisierung gegen Salafismus sind die Aktivitäten verschiedener Partner verknüpft. Netzwerkpartner sind auch zwei nicht-staatliche Träger: ufuq.de und der Verein Violence Prevention Network (VPN). Hier finden Sie Kontaktadressen für alle Fragen rund ums Thema Salafismus – von der Anlaufstelle im Notfall bis zur Beratung für Projektträger. An den Fallbeispielen sehen Sie, wie Beratungen ablaufen können.
Angebot
Beratung von Angehörigen in der Auseinandersetzung mit religiös begründetem Extremismus zur Stärkung der erzieherischen Präsenz sowie der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
Beratung, Begleitung und spezifisches Training für radikalisierungsgefährdete junge Menschen im Vorfeld einer Straffälligkeit
Intervenierende Maßnahmen bei extremistisch motivierten Gewalttätern oder Gewalttäterinnen im Strafvollzug (Deradikalisierungstraining in Haft und Stabilisierungscoaching nach Entlassung)
Ausstiegsberatung und -begleitung für Radikalisierte, Ausreisewillige und Rückkehrer bzw. Rückkehrerinnen (z. B. aus Syrien)
Intervenierende Maßnahmen in Fällen sich abzeichnender RadikalisierungCountry: Germany

Region / City: Bavaria

Organization Name : Bayerisches Netzwerk für Prävention und Deradikalisierung gegen Salafismus (Bavarian network for prevention and deradicalization against Salafism)

Service Type : General counseling, disengagement / de-radicalisation, education and training for specialists

Contact Details : Bavarian Network for Prevention and Deradicalization Against Salafism
Phone: +49 89 2192 2844
Email: [email protected]
Website: http://www.antworten-auf-salafismus.de/unser-netzwerk/netzwerkpartner/ index.php

Contact Details for those Seeking Help: Phone: +49 89 2192 2844
Email: [email protected]

Areas Served , Languages Operating in: Bavaria
German

Type of  Organization : Gov / Four ministries work closely together in an Interministerial Working Group (IMAG) . IMAG is headed by the Ministry of the Interior.

Reachout Capacity : Regional

Breaking the ISIS Brand Germany

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.